Corona aktuell:

Leider müssen auch wir unsere Erlebniswelt Hortus Vitalis ab 2.11.20 schließen. Die aktuellen Verfügungen von Bund und Land NRW, dass alle Freizeit-einrichtungen zu schließen sind, macht das erforderlich. Da wir auch einen gastronomischen Betrieb im Park betreiben, bleibt der Park bis 30.4.21 geschlossen. Ob wir dann ab 1.5.21 öffnen können hängt vom Infektionsgeschehen und der Corona-Schutzverordnung ab. Ihr erfahrt frühzeitig, ob eine Öffnung zum 1. Mai möglich ist. Bis hoffentlich bald - bleiben Sie gesund. 

Ihr Hortus Vitalis Team.

Erlebniswelt
 Hortus Vitalis 

Herzlich willkommen in der Erlebniswelt Hortus Vitalis in Bad Salzuflen 
am großen Kurparksee. Auf über 15.000 qm erwarten wir Sie mit dem größten Irrgarten Kontinentaleuropas, einem Spielareal für Kinder mit Sandkiste, Wasserlauf, Rutschenturm, 20m Seilbahn, Schaukeln und allerlei mehr. Für den kleinen Hunger und großen Durst gibt es eine Verköstigungsbude - ein selbstgemachte Eis oder ein leckerer Crêpes darf dabei natürlich nicht fehlen. Relaxen im Beach Club bei kühlen Getränken - guten Appetit und viel Spaß.

Allgemeine Infos:

Der Eingang befindet sich auf der See-Seite gegenüber dem Ruderbootverleih am großen Kurparksee. Parken Sie bitte im Parkhaus P 2 - Kurpark, Navi: Sophienstr. 5. Außerdem ist dort ein großer Parkplatz auf dem man für 1,- den ganzen Tag parken kann! Von dort sind es nur wenige Gehminuten zum Park. Am Park selbst sind keine Parkplätze. 

Der Eintritt in die Erlebniswelt Hortus Vitalis beträgt für alle Besucher ab 3 Jahren 1,- Euro. 

Bitte beachten Sie die Hygiene Schutzverordnung und die Parkordnung. 

Hunde dürfen leider aus hygienischen Gründen nicht in den Park.

Wer suchet, 

der findet ...

... die Mitte. Keine Angst: rausgekommen sind immer noch alle ... Der Turm in der Mitte ist das Ziel - dahin führen aber viele Wege ...
6.600 Thuja, 5.400 qm groß - das ist der Irrgarten in der Erlebniswelt Hortus Vitalis

Unser Irrgarten

Die ursprüngliche Idee des Irrgartens stammt von Adrian Fisher - weltweit der bekannteste „Mazemaker" der Welt. Auf 5.400 qm ist bei uns mit rd. 6.600 Thujabäumen der größte Heckenirrgarten Kontinentaleuropas entstanden. Eröffnung war am 1.8.2008 nach einjähriger Bauzeit. Planung und Ausführung erfolgte seinerzeit über das Landschaftsarchitekturbüro Ehrig. Bis 2016 war der Park geöffnet. 2017 und 2018 diente der Hortus Vitalis als „Ersatz-kurpark“ für das Staatsbad, weil der Hauptkurpark umgebaut wurde. 2019 blieb der Park geschlossen. Nun ist er seit 29.8.2020 zu neuem Leben erwacht. Saisonstart 2021: ab Mitte/Ende April.

Unser Spielareal

Großer Kletter-Rutschenturm für alle Altersklassen, Schaukeln, balancieren, Babyrutsche und natürlich buddeln im Sand ohne Ende ... Sandspielzeug ist da! Vorsicht: es kann auch mal nass werden! Ein Timer-Wasserlauf ist im Sandspielareal! 

Im Sand spielen mit Wasserlauf

Vorsicht: es kann auch mal nass werden! Ein Timer-Wasserlauf ist im Sandspielareal! 

Parken

Parken Sie bitte in einem der drei Parkhäuser. Das nächstgelegene Parkhaus ist das Parkhaus P 2 - Kurpark, Navi: Sophienstr. 5. Hier ist auch ein großer Parkplatz auf dem Sie den ganzen Tag für 1,- Euro parken können. Von da gehen Sie höchsten 5 Minuten bis zum Park. Einmal entlang des Sees an der großen Fontäne vorbei und dann gegenüber dem Bootsverleih auf dem Kurparksee über die neuen Brücken in den Park.
Oder Sie fahren mit der Paulinchenbahn - eine Haltestelle befindet sich direkt am Park auf der Lietholzstraße. Paulinchen fährt bis 31.10.21